Halte Ordnung und die Ordnung wird dich halten

​

Augustinus

Warum Selbstmanagement?

Kern der Führungskompetenz ist es, sich selbst, seine Fähigkeiten und die eigenen Grenzen zu kennen. Eine gute Voraussetzung, um anspruchsvolle Führungsaufgaben wahrzunehmen, bringt mit, wer ein gesundes Selbstverständnis entwickelt, sich klare Ziele setzt und sich eine systematische und strukturierte Arbeitsweise aneignet.

​

Was bedeutet Selbstmanagement?

Methodische Kompetenzen der „Selbstführung“ aufzubauen, ist genauso wichtig wie die bewusste Entwicklung der eigenen Persönlichkeit.

​

Leadership: ist eine Haltung, eine aktive Tätigkeit und eine gelebte Kultur, die mit dem Einsatz unterschiedlicher Hilfsmittel und Methoden unterstützt wird.

​

Zielorientierte Kommunikation: ist ein Schlüsselfaktor - Inhalte senden und empfangen, verstehen und verstanden werden, reden und präsentieren.

​

Umgang mit Konflikten: ist die Fähigkeit, eine gute Kommunikations- und Feedback-Kultur aufzubauen und schwierige Situationen zu bewältigen.

​

Persönliche Arbeitstechnik: entsprechend der eigenen Persönlichkeit, des Arbeitsumfelds und der Tätigkeit ein gutes Selbstmanagement entwickeln.

​

Tromlitz Häubi GmbH, Eschbergweg 1, 8635 Dürnten, 043 817 45 20, info@tu-fh-gmbh.ch

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK